Etappe 3b: Einruhr – Gemünd (Südschleife)

Natur pur durch den Nationalpark Eifel

Länge: ca. 30 km (ca. 1,5 Stunden)
Schwierigkeit: mittel ( )

Wer anstatt über die „Nordschleife“ der Eifel-Höhen-Route direkt ins Herz des Nationalparks abkürzen möchte, fährt in Rurberg entlang des Obersees zum Urftsee mit seiner imposanten Staumauer. Eine Rast mit Ausblick auf die ehem. NS-“Ordensburg“ Vogelsang und die herrlichen Wälder des Nationalparks Eifel bleiben unvergessen. Auch wenn es dieses Mal zeitlic